Seminare

 

Der Familienrechtler und die Sacher mit der Resilienz - ein "Wellness"-Seminar zur inneren Stärkung

 

Das Seminar richtet sich an im Familienrecht tätige Rechtsanwälte mit folgenden Inhalten:

 

- Die anwaltliche selbstbestimmung im familienrechtlichen Mandat - Mär oder Wirklichkeit?

 

- Robin Hood, Kreuzritter, Söldner & Co. - innere und äußere Bilder zum Anwaltsberuf erkennen und nutzbar machen

 

- Verstrickungen und Fallstricke im familienrechtlichen Mandat - die Macht des Unbewussten

 

- Bewertendes Denken und seine Folgen

 

- Die verdammten U-Boote - ein Hilfeplan

 

 

Dauer: 10 h zzgl. Pausen (1,5 Tage)

nächster Termin: 2018

 

 

 

Prozessvorbereitung einmal anders

 

Das Seminar richtet sich an im Familienrecht tätige Rechtsanwälte und Richter mit folgenden Inhalten:

 

- Das spezifische System der Prozessbeteiligten erkennen

 

- Was tun mit den grauen Eminenzen?

 

- Was tun mit "schwierigen" Prozessbeteiligten?

 

- Bedürfnisse und Interessen der Prozessbeteiligten

 

- Keine Angst vor starken Emotionen

 

Dauer: 10 h zzgl. Pausen (1,5 Tage)

nächster Termin: 2018