Vita

geb. 1968, Geburtsname: Dantele, verheiratet mit Dr. phil. Volker Langhirt, 3 gemeinsame eigene Kinder und 2 erwachsenen Töchter aus 1. Ehe meines Mannes

 

Studium: 1987 bis 1992 an der juristischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i.Br.; Abschluss 1. Staatsexamen

 

Referendariat: 1992 bis 1995 im Landgerichtsbezirk Koblenz, Wahlfach: Wirtschafts- und Steuerrecht; Abschluss 2. Staatsexamen

 

Rechtsanwältin seit 1995; mehrjährige Tätigkeit als Anwältin in den Kanzleien Dr. Koos & Koll. sowie Singelmann und Bach in Aschaffenburg

 

Seit 2005 in eigener Kanzlei und Bürogemeinschaft mit meinem Ehemann, Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut Dr. phil. Volker Langhirt

 

Seit 2006 als Mediatorin tätig, seit 2016 als Supervisorin

 

Dozentin für Juristen- und Mediatoren-Fortbildungen seit 2015

 

 

Qualifikationen

Volljuristin und Rechtsanwältin seit 1995

 

Fachanwältin für Familienrecht seit 2001

 

Abgeschlossene Ausbildung zur Mediatorin am Heidelberger Institut für Mediation und Zertifizierung durch die Universität Heidelberg; mediatorische Tätigkeit seit 2005

 

Abgeschlossene Ausbildung am Horst-Eberhard-Richter-Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Gießen e.V., Sektion Paar-, Familien- und Sozialtherapie (http://gpi.dpv-psa.de/ausbildung/sektion-familientherapie.html); paar- und familientherapeutische Tätigkeit seit 2014

 

Mitgliedschaften

Zertifiziertes Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft Familienmediation (BAFM) seit 2013 und aktives Mitglied der BAFM Regionalgruppe Frankfurt

 

Vollmitglied des Bundesverbandes Psychoanalytische Paar- und Familientherapie (bvppf) seit 2016

 

Gründungsmitglied des Arbeitskreises Mediation / Aschaffenburg (Gründung 2009)

 

Mitglied des lebenswürze eV Alzenau

 

In Kooperation mit der Pro Familia Aschaffenburg seit 2009